Unterfränkische u. Newcomer Turnier

in Blog
Zugriffe: 614
04.02.2017

Untermerzbacher räumen 27 Medaillen ab

 

Am Wochenende wurde in Lohr am Main ein offenes Unterfranken-Newcomer Turnier sowie die offene Unterfränkische Bezirksmeisterschaft veranstaltet. Auch die Karateka aus Untermerzbach waren wieder mit dabei um sich mit anderen Sportlern zu messen. Die Bilanz konnte sich sehen lassen, denn Sie nahmen insgesamt 27 Medaillen und somit Platz 2 im Medaillenspiegel mit nach Hause.

Beim Newcomer-Turnier freuten sich in der Kategorie Kata Florian Westermeier über seine Goldmedaille. In der gleichen Sparte erreichten Mira Schnabel Platz 2 und Falk Müller Platz 3. Beim Kumite des Newcomer-Turniers holten Mira Schnabel, Celina Schneider und Falk Müller Gold für Untermerzbach. Sophie Fenn konnte hier den 2. Platz erreichen und Mia Schnabel, Alexander Schöttel und Florian Westermeier durften sich über Bronze freuen.

 

 

Auf der offenen offiziellen Unterfränkischen Meisterschaft konnten sich die Glanzleistungen der Untermerzbacher ebenfalls sehen lassen. Jeweils Gold in Ihrer Kumite-Gewichtsklasse holten sich stolz Nora Müller, Benedikt Bartelmann, Lea Schmidt-Hammer, Yannik Gemeinhardt, Mira Schnabel, Linda Kerner und Alexander Schmitt auf dem Siegespodest ab. Über Silber durften sich Jannik Dinkel und Nadine Firnstein freuen. Mia Schnabel, Tim Bartelmann und Andreas Schmitt erreichten die Bronzemedaille. Auch bei den Team-Begegnungen gab es Erfolge für die Untermerzbacher. Das Kata-Team Jugend/Junioren holte den 3. Platz. Das Kumite-Team Jugend/Junioren männlich erreichte Platz 2, Kumite Team Schüler männlich erreichte ebenfalls Platz 2 und das Kumite-Team Leistungsklasse weiblich holte Gold. Somit konnten die stolzen Trainer und Betreuer zusammen mit Ihren überaus erfolgreichen Sportlern und 27 Medaillen im Gepäck die Heimreise antreten.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde Eva-Greiff für Ihre langjährige ehrenamtliche Mitwirkung im Karate geehrt. 40 Jahre ist Sie nun dem Karate-Sport treu und erhielt dafür eine Auszeichnung.  

 

 

.

Leave your comments

Comments

  • No comments found